Geld verdienen mit Internetmarketingbusiness

 

Sie wollen Geld verdienen wie die Großen? Dann sind Sie hier richtig. Wir werden Ihnen zeigen, wie es gemacht wird.

Wir werden Ihnen vorführen, wie Sie im Internet mit erfolgreichen Geschäftsideen so viel Geld verdienen können, wie nie zuvor in Ihrem Leben. Zugleich lüften wir damit eines der größten Geheimnisse im Internetmarketing.


In dieser Präsentation werden wir Ihnen Ideen aufzeigen, mit welchen Sie neben Ihrem Hauptberuf mit sehr niedrigen Investitionen mit dem Internetbusiness ein stabiles Nebeneinkommen erwirtschaften können.
Sie werden lernen, wie man mit einer hohen Gewinnspanne seine Produkte verkauft, egal, um welches Produkt es sich handelt.

Einer der wichtigsten Aspekte - Webseitenbesucher

arrow
Jetzt sofortigen Zugang sichern

Das klingt recht einfach, aber viele Quereinsteiger oder Anfänger übersehen oder vernachlässigen diesen Punkt komplett. Wenn Sie nicht in der Lage sind, einen maximalen Anteil an reinem Profit zu erwirtschaften, wird Ihnen das Geld ausgehen, um für die Massen an Kunden zu sorgen, die Sie benötigen, damit Sie mit dem Verkauf Ihres Produktes wirklich Geld verdienen können.
Es ist nun mal so, dass jeder Kunde zuerst Geld kostet und dafür müssen Sie investieren.

Die Investitionen können auf unterschiedliche Weise vorgenommen werden. Da sind zum einen der Kauf von Klicks auf Google Adwords oder in Bannernetzwerken als auch Investitionen in Form von Zeitaufwand zur Optimierung Ihrer Website. Ihre Arbeitszeit ist ja schließlich auch Geld wert. Sie könnten während dieser Zeit ja einer anderen geregelten Tätigkeit im Stundenlohn nachgehen, mit welcher Sie sicheres Geld verdienen könnten.

arrow

Besucher kosten auf die eine oder andere Art Geld. Bei dem größten Teil der Internetgeschäfte sind das in Zahlen ausgedrückt ca. 0,30 bis 3 Euro Kostenanteil pro Besucher. Beim größten Teil der Nischen im Internetbusiness sind diese Zahlen absolute Realität, was aber nicht bedeutet, dass es auch sehr starke Abweichung nach unten oder oben geben kann.

Wenn Sie z. B. ein Produkt, für welches Sie 70 Euro im Einkauf gezahlt haben, für 100 Euro verkaufen wollen, liegt Ihr Verdienst bei 30 Euro. Mit einem durchschnittlichen Klickpreis in Ihrer Nische von 1 Euro belastet jeder Besucher Ihr Konto mit einem Euro. Das größte Problem dabei ist aber, dass Sie bei einem Preis von einem Euro pro Klick kein Geld verdienen werden. Es ist nun mal so und auch das ist harte Realität, dass der größte Anteil Ihrer Webseitenbesucher KEINEN Kauf tätigen wird. Da kann Ihr Produkt noch so einmalig sein und für einen sensationellen Verkaufspreis angeboten werden. Selbst wenn Ihre Besucher aus z. B. dem E-Mail-Traffic hochgradig vorqualifiziert sind, schaffen Sie nur eine Conversion-Rate, also eine Kaufrate von unter 10%. Der Normalbereich liegt aber eher bei 0,5 bis 3% und selbst das ist abhängig von der Branche.

Sollten Sie eine grandiose Conversion-Rate von 3 % erreichen, würde das immer noch bedeuten, dass Sie auf Ihrer Website 33,33 Besucher benötigen, um nur EIN Produkt zu verkaufen. Das wiederum bedeutet, dass mit einem Klickpreis von einem Euro der Verkauf eines einzigen Produktes 33,33 Euro kosten würde.

Also kann man sagen, wenn Ihre Website 33 Besucher zu verzeichnen hat, werden im Normalfall mehr als 32 Besucher NICHT kaufen. Da kann Ihr Produkt noch so einmalig sein und der Preis sensationell niedrig, die Mehrzahl der Besucher kauft nicht.

Nehmen Sie also wieder das Produkt mit einer Gewinnspanne von 30 Euro. Bei einer Kaufrate mit höchstens 3% und einem Klickpreis von einem Euro fahren Sie also bei jedem Verkauf immer noch 3,33 Euro Verlust ein.

Natürlich besteht dann die Möglichkeit zum Variieren. Sie können den Klickpreis senken oder die Verkaufsrate erhöhen. Aber solche Veränderungen bringen nicht viel. Werbekosten abgezogen bleibt vom Gesamtumsatz trotzdem nur ein zu kleiner Anteil Gewinn übrig. Und das kann frustrierend sein.

Beim Handel mit Waren müssen immer einige Faktoren berücksichtigt werden:




  • Verpackung und Porto

  • Versand

  • Service

  • Retouren

  • Garantie.


Das alles schlägt in Kosten zu Buche.

arrow
Jetzt sofortigen Zugang sichern

Geld verdienen mit einer niedrigen Gewinnspanne ist sehr schwer. Internetmarketer, welche mit Provisionen aus MLMs oder Partnerprogrammen ihr Geld verdienen, zählen auch dazu. Nur wenn Sie selber der Betreiber Ihres Geschäftes sind, können Sie ausreichend Geld verdienen.
Sollten Sie selber schon mal versucht haben, ohne Ihr eigenes Produkt in Ihrem Onlinebusiness hohe Gewinnspannen einzufahren, verstehen Sie, was gemeint ist. Als Affiliate ist es unendlich schwer, richtig viel Geld zu verdienen. Sie können einige wenige Provisionen auf Ihrem Konto verzeichnen, aber der große Durchbruch will einfach nicht kommen.

Die meisten, auch die Großen, Internetmarketer mussten durch diese Schule. Sie mussten auch erst lernen, dass mit einem enorm niedrigen Einkaufspreis oder einem Geschäft gänzlich ohne ein eigenes Produkt kein hoher Gewinn möglich ist.
Trotzdem waren Sie hartnäckig, sind im Internetbusiness geblieben und haben irgendwann ihren Goldesel gefunden.

  • Viele Neu- oder Quereinsteiger ins Internetmarketing sind auf der Suche nach der gewissen Geschäftsidee, mit welcher sie sich ein stabiles Einkommen im Internet erwirtschaften können.
    Sind auch Sie auf der Suche nach solch einer Geschäftsidee oder einem Produkt, womit Sie als Nebenjob oder sogar hauptberuflich im Internet Geld verdienen können?
    Wie wäre es, Ihr eigener Chef zu sein? Nur dort und dann zu arbeiten, wo es Ihnen gefällt? An einem Ort, wo andere Urlaub machen, so viel Geld verdienen zu können, wie Sie es sich immer erträumt haben?
    Hier mal ein Beispiel eines der großen Internetmarketer.

Er begann sein Internetbusiness mit dem Verkauf von E-Books und Videolehrgängen. Bereits bei seinen nächsten Projekten bekam er erhebliche Probleme. Auf einer Website bewarb er kostenlose E-Books auf Provisionsbasis mit wenig Erfolg. Es folgte SEO, dann Anzeigen bei Adwords und dann das schnelle Ende.

Das nächste Projekt war eine Vergleichsseite für Gewinnspieleintragungsdienste. Nach dem Erstellen der Webseite meldete er sich bei den Partnerprogrammen an, welche eine sagenhafte Provision von mehr als 70% avisierten und begann mit dem Bewerben dieser Website. Was kam dabei heraus? NICHTS! Nicht eine Provision ist geflossen. Seine Frustration stieg somit täglich. Nach mehreren Monaten harter Arbeit konnte er nur ca. 100 Euro an Umsätzen verzeichnen. Wie viele andere war er kurz davor, alles hinzuschmeißen und aufzugeben. Dann fand er seinen Goldesel.

Der Handel mit Informationen ist die beste Geschäftsidee der Welt. Als der Groschen gefallen war, wusste er genau, JETZT beginnt das Geld verdienen.
Noch nie zuvor hatte er mehr als 65.000 Euro in sieben Tagen verdient. Jetzt funktionierte das auf einmal.
Stellen Sie sich vor, Sie könnten knapp 10.000 Euro täglich verdienen.

Ob gepresst oder als Download. Man kann alles verkaufen. Videos, E-Books und Audiodateien als Download oder CDs, DVDs und Bücher, auch Sie können ohne Vorkenntnisse und große Investitionen in ein solches Internetbusiness einsteigen. Um es zu vereinfachen, schreiben Sie ein E-Book oder lassen von einem Autor eines schreiben. Dann erstellen Sie eine einfache Website und vertreiben das E-Book als Download.

Im nächsten Schritt könnten Sie Videos oder Audios produzieren, auf DVD oder CD pressen und verkaufen. Gedruckte Bücher oder Reporte stellen auch keine Hürden dar, um Sie als Download oder gepresste Version zu vermarkten. Sogar der Zubehör ist supergünstig zu bekommen. Eine DVD mit allem Zubehör wie Inlay usw. kostet bei einem Einkauf von 1.000 Stück nur 70 Cent das Stück. CDs sind mit ca. 50 Cent sogar noch billiger. Und das alles muss man ja nicht mal selber produzieren. Andere können die Produktion und den Versand für Sie übernehmen, also “on Demand” arbeiten. Dabei spielt es für Sie keine Rolle, ob Sie eine DVD oder einen Download verkaufen. Das Gute an diesem System ist, dass andere Firmen schon für kleines Geld die Produktion und den Versand für Sie übernehmen.

arrow

Es gibt also keine Hürden, um gepresste oder gedruckte Informationen zu vermarkten. Man muss es nur wirklich wollen.

Das war aber noch nicht alles. Informationen können auch noch auf anderen Wegen verkauft werden.

Sie können auch mit Einzelcoachings, die Sie per Telefon oder sogar persönlich durchführen Ihr Geld verdienen.

Zudem können Sie mit On- oder Offline-Veranstaltungen Ihr Geld verdienen, bei welchen Sie bereits vor Ihrem Auftritt bezahlt werden. Oder Sie bieten verwandte Dienstleistungen an, mit welchem Sie dem Kunden die Arbeit komplett abnehmen.

Weitere Wege zum Geld verdienen sind das Aufsetzen von Abos oder Memberships, monatliche CDs oder DVDs, monatliche Videos, monatliche Reporte und bezahlte Newsletter. Damit erwirtschaften Sie sich ein regelmäßiges und stabiles Einkommen.

Der Handel mit Informationen hat besondere Vorteile, welche Ihnen das Geld verdienen einfach machen.

Aufgrund der geringen Produktionskosten müssen Sie nicht viel investieren.

Die Gewinnspanne ist mit 100% bei Downloads und 80 – 90% bei DVDs, CDs und Büchern extrem hoch.

Wenn Ihnen das Interesse fehlt, die Produkte selber zu erstellen, können Sie mit dem Verlegermodell Ihre Contents von anderen erstellen lassen Partnerschaften eingehen oder Sie kaufen sich Rechte.

So werden auch Sie sicher Spaß an dieser Arbeit haben, da es für jedes Interessengebiet Onlinekurse, Bücher DVDs und CDs gibt. Sie brauchen also nicht mal Ihr Interessengebiet zu wechseln, sondern können da Ihr Geld verdienen, wo Sie sich wohl und sicher fühlen.

Lohnt es sich wirklich, Informationsprodukte zu verkaufen?

Ja, es lohnt. Aber Sie benötigen starke Unique Selling Propositions (USP), also Alleinstellungsmerkmale, mit welchen Sie sich in gravierenden Punkten von den Mitbewerbern unterscheiden müssen. Sollte das nicht der Fall sein, werden auch Sie, wie viele andere, in der großen Masse untergehen und wohl nicht den besten Absatz Ihres Produktes verzeichnen können.
Wenn zu viele Mitbewerber mit dem gleichen oder ähnlichen Produkten handeln, nehmen sie sich gegenseitig die Kunden und richtig Geld verdienen kann keiner. Fast alle Reseller-Shops für E-Books kommen aus diesem Grund nicht aus den Startlöchern heraus und gehen irgendwann im wahrsten Sinne des Wortes baden.

Mit einem Informationsprodukt ist es die einfachste Sache der Welt, Alleinstellungsmerkmale auszuarbeiten und dazu noch mit einem sehr geringen Arbeitsaufwand.

Ihr Einfluss auf den Preis, den Inhalt und die Verpackung wird dabei zu einem ausschlaggebenden Aspekt.
Hinzu kommt, dass im Prinzip kein anderes Produkt eine so hohe Gewinnspanne hat. Der Versand oder die Übermittlung von Informationen per Download ist im Internet so gut wie kostenlos.

Bei DVDs, CDs und Büchern entstehen nur die Kosten für das Material, welche auch bei kleinen Abnahmemengen im Normalfall unter drei Euro liegen.
Ein wirklich guter Aspekt beim Handel mit Informationen ist, dass sich der Wert dieser Informationen enorm flexibel gestalten lässt.

Dazu hier mal ein Beispiel.

Nehmen wir mal an, Sie haben in der letzten Nacht eine Eingebung für die nächste Ziehung der Lottozahlen gehabt. Sie sind aufgewacht, haben sich erinnert und sie aufgeschrieben. Sie wissen klar und zu Hundert Prozent, dass genau diese Zahlen am nächsten Wochenende gezogen werden. Da Sie im Schlafzimmer nichts anderes zur Hand hatten, haben Sie die Zahlen auf ein Taschentuch geschrieben. Der Jackpot steht bei 10 Millionen und Ihre Zahlen stimmen garantiert.

Wie hoch mag nun der Wert dieses Taschentuches mit den Lottozahlen der nächsten Samstagsziehung sein?

Wenn Ihnen jemand das Taschentuch abkaufen würde, was meinen Sie, welchen Preis Sie erzielen könnten?

Der Kaufpreis könnte irgendwo zwischen 50.000 und einer Million Euro liegen. Ob das wohl ein guter Preis für ein Taschentuch wäre? Somit könnte sich dieses Taschentuch in ein Infoprodukt für einen Preis von einer Million Euro verwandeln.

An diesem Beispiel können Sie erkennen, dass der Wert des Informationsträgers, in diesem Fall das Taschentuch, wirklich keinen Einfluss auf den Preis hat, den ein Interessent dafür bezahlen würde.

Der Wert des Produktes wird durch die Informationen bestimmt, nicht durch das Material des Datenträgers.
Und genau diese 1.000.000-Millionen-Taschentücher können Sie auch ohne die Lottozahlen produzieren. Sie können mit Ihren Informationen jeden Datenträger so aufwerten, dass er für Interessenten an den Informationen einen tatsächlichen Wert darstellt und so Ihr Geld verdienen.

Darauf basiert das System des Gelddruckens. Es ist im Prinzip sehr einfach, für einen Kreis von Interessenten wertvolle als auch inhaltsreiche Informationen in Videos oder E-Books zu verarbeiten.

Jetzt sofortigen Zugang sichern

Ein herzliches Willkommen für Infobusiness-Marketer

Das Internet bietet natürlich noch viele andere Möglichkeiten zum Geld verdienen.

arrow
  • 1

    Das Internetmarketing besteht ja nicht nur aus dem Infogeschäft. Auf zahlreichen anderen Wegen können Sie im Internet Geld verdienen. Das werden wir später vertiefen.

    Wenn Sie eine stabile Grundlage haben wollen, ist das Infobusiness genau richtig. Das Infobusiness stellt Ihnen keine großen Hürden in den Weg, der Einstieg lässt sich ohne großartige Risiken bewerkstelligen und Sie können schnell Geld verdienen.
Für jeden, auch Neu- oder Quereinsteiger ist das Geld verdienen im Internet eigentlich sehr einfach. Es gibt im Grunde nur zwei Dinge, die Sie ausbremsen könnten. Zum einen, wenn Sie keine gute Geschäftsidee finden. Sie recherchieren im Internet und benötigen viel Zeit, ohne auf die eine richtige Idee zu stoßen. Über das Nachdenken, was man machen könnte, vergeht eine Unmenge an Zeit.

  • 2

    Genau das passiert aber vielen Menschen. Es wird über Geschäftsmöglichkeiten nachgedacht, womit man sicher KEIN Geld verdienen kann oder welche die eigene Situation gar nicht treffen.

    Viele Menschen fangen mit dem Internetbusiness gar nicht erst an, weil sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen und aus ihren vielen Ideen die Hundert Prozent Sichere nicht finden können.
Der zweite Bremsschuh könnte die Entscheidung für eine falsche Nische sein. Daraus können wahrlich grausame Folgen entstehen, z. B. weitere sinnlose Investitionen in Tools oder Informationen. Dabei geht wertvolle Arbeitszeit verloren. Am Ende steht dann: "Außer Spesen nichts gewesen" und schlechte Laune als auch Frust herrschen vor.

  • 3

    Dabei könnte der Traum, als eigener Chef in echter Freiheit zu arbeiten, scheitern, weil Sie es gefrustet aufgeben, im Internet Geld verdienen zu wollen.

    In der richtigen Nische oder auf dem richtigen Markt werden Ihre Produkte weggehen, wie warme Semmeln. Doch was, wenn Sie den falschen Markt oder die falsche Nische gewählt haben? Dann werden Sie KEIN Geld verdienen. Sie können im Marketing alles richtig gemacht haben, aber Ihre Umsätze werden nicht ausreichen. Das ist und bleibt die grausame Wahrheit. Nur auf dem richtigen Markt mit der passenden Idee werden Sie erfolgreich Geld verdienen können. Wenn das nicht der Fall ist, stehen Ihre Chancen eher schlecht.
Es kann zudem passieren, dass Sie die richtige Idee finden und sie Ihnen jemand vor der Umsetzung vor der Nase wegschnappt. Das soll und darf Ihnen nicht mehr passieren.
 Wir haben Ihre Einstiegsprobleme gelöst.

Das Wissens- und Ideen-Paket für den Onlinebusiness-Start

Hier werden Sie erfahren, wie Sie innerhalb von 30 Tagen ohne Vorkenntnisse, mit kleinsten Investitionen und ohne eine eigene Geschäftsidee in ein Onlinebusiness starten können, welches wie mit Autopilot von allein läuft.

  • 130 Geschäftsideen

    Unser Produkt bietet Ihnen für Ihr Onlinebusiness mehr als 130 Geschäftsideen, mit welchen Sie viel Zeit und Recherche sparen können.
    Für Anfänger, die noch nichts oder unter 1.000 Euro verdienen, wurde dieses Paket entwickelt. Zudem eignet es sich für Internetmarketer, die sich neben ihrer Haupteinnahmequelle ein zweites oder drittes Standbein schaffen wollen.
    Dieses Paket enthält die besten Informationen und Ideen für Ihre ersten Schritte im Internetbusiness, damit Sie keine Zeit verlieren, um schnell Erfolge zu erzielen, die Sie mit den Einnahmen groß feiern können.

  • Partnerprogramme

    Zudem werden Sie lernen, durch Transformation, Klonen und Verwandeln den Wert Ihres Produktes zu vervielfachen.
    Sie müssen Ihre Produkte unter Ihrer eigenen Flagge vermarkten können. Von uns bekommen Sie dazu sechs sichere Quellen, aus denen Sie diese Infoprodukte entnehmen können.
    Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus der Bewerbung der Partnerprogramme bedeutend mehr Profit herausholen können, als Ihre Mitbewerber.

    Hinzu kommt noch, wie man kostenlos und ohne eigenes Produkt E-Mail-Adressen einsammelt und dabei Geld verdienen kann.
    Sie bekommen eine Anleitung zum Erstellen Ihrer Webseiten-Texte, damit die Leser Ihnen mit Freude beim Geld verdienen helfen.

  • 10 Wege für mehr Besucher

    Besucher auf die Website lenken kann teuer werden. Wir offerieren Ihnen 10 Wege, wie Sie es, ohne arm zu werden, schaffen, sofort Massen an Besuchern auf Ihre Website zu lenken.
    Im Gesamtpaket ist außerdem der Exklusiv-Report „130 profitable Internet-Geschäftsideen für Einsteiger“ im Wert von 97 Euro enthalten.
    Der Report enthält ausschließlich Produkt- und Geschäftsideen, welche ohne hohe Investitionskosten umsetzbar sind. Viele angehende Internetmarketer sind nach Monaten noch auf der Suche nach der passenden Geschäftsidee. Ihnen dagegen stehen über 130 Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, mit welchen Sie sofort mit dem Geld verdienen beginnen können.
    Die Ideen aus dieser umfassenden Liste für Geschäftsmöglichkeiten sind nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb des Infobusiness anwendbar. Zudem vermitteln wir Ihnen wertvolle Tipps für die Produktion sowie die Vermarktung. So bekommen Sie nicht nur Ihre Geschäftsidee, sondern sorgen auch sofort für den richtigen Absatz, damit das Geld verdienen von jetzt auf sofort losgehen kann.

Wir vermitteln Ihnen die Tricks, die Sie benötigen, um Geschäftsideen und Nischen erfolgreich zu bewerten. Sie werden zu Hundert Prozent voraussehen können, ob es lohnt, in einen bestimmten Markt einzusteigen oder nicht.

Mit diesem Wissen verschaffen Sie sich einen Riesenvorsprung vor Ihren Mitbewerbern. Sie werden keine Arbeitszeit und keine Arbeitskraft mehr verschwenden. Ihre Beschäftigung wird nur noch daraus bestehen, sich mit Dingen zu befassen, mit denen Sie Geld verdienen können.
Sie können sofort mit dem Geld verdienen beginnen, da die Suche nach der passenden Idee mit dem Kursus schnell beendet ist.

Möglichkeiten zum Geld verdienen mit dem passenden Infobusiness gibt es unendlich viele. Wir vermitteln Ihnen die wichtigsten Tricks und Grundlagen, damit Sie von Anfang an erfolgreich sind und entspannt Ihr erträumtes Ziel erreichen.

Jetzt sofortigen Zugang sichern
shadow-ornament

Sie werden auch mit der Umsetzung der Technik keinerlei Probleme bekommen.

Treffen Sie die richtige Entscheidung für den Aufbau eines Onlinegeschäftes für ein passives Einkommen im Internet.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach der richtigen Geschäftsidee bis hin zum Aufbau einer erfolgreichen Webseite.

Das Paket des Kurses hat einen realen Gesamtwert von 618 Euro.

Bei einer sofortigen Bestellung zahlen Sie nur einen ganz geringen Anteil vom Gesamtpreis. Das Paket kostet bei der Sofortbestellung zum Einführungspreis nur 27 Euro.

Sie stellen sich jetzt sicherlich die Frage, warum der Kurs so günstig angeboten wird, wo doch die Preise im Internetmarketing eigentlich immer nur nach oben gehen.

Der Grund besteht ganz einfach darin, dass Sie uns und unser Angebot besser kennenlernen sollen. Sollten Sie mit unserem Produkt zufrieden sein, kaufen Sie vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt von uns ein Produkt, an welchem wir dann auch etwas Geld verdienen können.

Wenn Sie mit diesem Kurs auf dem richtigen Weg angekommen sind und Ihre ersten paar Tausender verdient haben, könnte man sagen, dass spätere Käufe den Bonus für uns darstellen.

Jetzt sofortigen Zugang sichern

Der Einführungspreis von 27 Euro wird allerdings auch nur für kurze Zeit Bestand haben.

Wenn Sie also Interesse haben sollten........